Historie

Yalap+Yüce - Altes Gebäude Yalap + Yüce Kunststofftechnik GmbH

1998

Gerade mal 20 Jahre sind vergangen, nachdem die jungen Brüder Ali und Zafer Yalap in Deutschland ankamen. Als Maschinenbediener in der Firma Dr. Schneider (Neuses) entstand die Idee der Selbständigkeit. So wird zusammen mit dem Schwager, Hüseyin Yüce die Firma Yalap+Yüce Kunststofftechnik GmbH (kurz Y+Y) in ihrem jetzigen Standort, Industriestr. 7a, 96328 Küps gegründet.

Schwerpunkt ist die Nacharbeit von techn. Kunststofferzeugnissen. So werden unter der Leitung von den drei Geschäftsführern (Ali und Zafer Yalap, Hüseyin Yüce) ein kleines Team von 8 Mitarbeitern die ersten Umsätze erzielt. 

1999 Innerhalb kurzer Zeit und durch Unterstützung  der industriellen Leistungsträger in der Region werden Lohnarbeiten mit eigenen Leiharbeitern beim Kunden vor Ort erbracht. Kunden- und Personalzuwachs (20 Mitarbeiter und 4 Kunden) ist die positive Folge. So wird auch die erste Kunststoffspritzgussmaschine erworben.
2002 Personeller Höchststand (84 Mitarbeiter), 8 Kunden aus der Automobil-, Elektronik- und Spielwarenbranche, Zertifizierung nach ISO 9001:2000, Erweiterung des Maschinenparks auf 7 Kunststoffspritzgussanlagen sind die Höhepunkte und tragen dazu bei, in der Region Erhebungswerte setzen.
2003 Verlagerung eines Teils der Montage und Nacharbeit nach Kronach (Industriestraße, WOCO-Gebäude) mit 5 Mitarbeitern unter der Leitung von GF Hüseyin Yüce.
2005 Y+Y Kunststofftechnik GmbH bedient 20 Kunden mit insgesamt 39 Mitarbeitern in zwei Werken
2006 Auftragslage sprengt den räumlichen und technischen Rahmen, so wird das benachbarte Reihenobjekt (ehem. BFZ-Gebäude) erworben. Aufstockung des Maschinenparks auf 12 Spritzgussanlagen. Y+Y Kunststofftechnik GmbH bedient 30 Kunden mit 41 Mitarbeitern.
2011 Erwerb der Firma Hummel
2011-2012 Errichten einer modernen Infrastruktur für eine Kunststofffertigung
2012 Umzug der Firma von Küps nach Sonnefeld mit 22.000m² Produktionsflächen
02/2013 DIN EN ISO 9001:2008 für den Standort Sonnefeld
2013 Abgabe der Thermoplast Spritzguss Produktion an Moritz Technologies GmbH